BuJo – Forschung!

Ich beschäftige mich gerade damit, ob Bullet Journals wohl in Beratung und Therapie hilfreich sein könnten. Super viele Menschen nutzen ihr Bullet Journal für ihre „mental health“, weil ein BuJo sehr gut dabei hilft, Aufmerksamkeit auf bestimmte Dinge zu lenken, allen voran Dinge, die einem wichtig sind oder die man gern erreichen will. Genau um […]

Weiterlesen

Starfinder

Jetzt geht es aber rund mit Rollenspiel! Ben war so nett, mich zu einer „Play by Post“-Runde einzuladen, also Rollenspiel in einem asynchronen Medium wie in einem Forum oder Chat oder, in unserem Fall, auf einem Discord-Server. Die Idee ist, dass immer samstags eine neue Szene vom Spielleiter präsentiert wird, und dann haben wir die […]

Weiterlesen

Kind Words

Ach du meine Güte, was für ein Kleinod, ich bin total gerührt und hin und weg… Ist das noch ein Spiel? Eigentlich nicht, eigentlich ist das ein interaktionaler virtueller Raum, und er ist zauberhaft! In Kind Words kann man kurze Briefe von anderen Menschen lesen und beantworten oder eben selbst was schreiben. Dabei läuft chillige […]

Weiterlesen

AeroPress

Schon seit einiger Zeit interessiert mich die AeroPress als Methode der Kaffeezubereitung. Als ich jetzt finally mal merkte, dass mir der Kaffee auf der Arbeit eigentlich seit 10 Jahren nicht schmeckt und ich gelegentlich nachmittags aber gern einen trinken würde wenn der Tag anstrengend ist, ist es passiert. Die AeroPress ist so eine Mischung aus […]

Weiterlesen

Bandscheibe

Ich bin Opfer der Umstände geworden und eine meiner Bandscheiben wölbt sich nun heraus aus ihrem Habitat zwischen den Wirbeln und drückt auf meinen Ischiasnerv. Die Umstände, das sind wohl vor allem das Alter (da werden die Bandscheibenhüllen brüchiger), meine Körpergröße (jedes Bücken passiert mit langen Hebeln), vermutlich auch die zwei Umzüge (meiner und der […]

Weiterlesen

Sprachen lernen

Ich fand es immer toll, Sprachen zu lernen – dabei reise ich gar nicht so gern… Aber ich lerne einfach gern dazu, und bei Sprachen ist der Nutzen so wunderbar offensichtlich, und noch dazu ist jede neue Sprache eine neue Wirklichkeitskonstruktion. Heute morgen habe ich ein Video gesehen, in dem Chris Lonsdale (Psychologe und Linguist) […]

Weiterlesen

Jahresrückblick Videospiele 2019

So, mein Lieblingsmedium, das Videospiel! Cooles Jahr für Videospiele (aber wann war mal kein gutes Jahr für Videospiele), immer breiter und bunter wird das, was ein Videospiel sein kann. Ich hab auch wirklich sehr verschiedene Sachen gespielt, von Zeitvertreib über Action zu Kunst und Konzeptwerk. Hier meine (berichtenswerten) Anschaffungen vom letzten Jahr: Playstation 4 Portal […]

Weiterlesen

Gwelf

Larry McDougall ist ein kanadischer Künstler, der offenbar schon lange davon geträumt hat, einen Band „Herr der Ringe“ oder „Wind in den Weiden“zu illustrieren. Weil sich beides aber nicht ergab, hat er jetzt entschieden, einfach selbst eine Welt zu schaffen, die genau das enthält, was er an Fantasy so liebt. Und was soll ich sagen, […]

Weiterlesen

Der andere Jan

Meine Mutter ist leider an Demenz erkrankt / altert auf eine Art, die mit dementiellen Veränderungen einhergeht. Die semantische Demenz, die sich da in ihrer Leben gedrängt hat, funktioniert etwas anders als Alzheimer, wo man vor allem an Vergesslichkeit denkt. Bei der semantischen Demenz gehen Bedeutungen verloren und durcheinander. Ein Test zur Erkennung von semantischer […]

Weiterlesen

Easy

Soeben die dritte Staffel fertig geschaut muss ich meine Begeisterung mal gerade teilen. Easy ist mit großem Abstand die beste Darstellung von Liebe und Beziehung, die ich jemals gesehen habe. Egal, ob das was sie zeigen die Modelle sind, die mich interessieren (was sie zum Glück oft tun), die Darstellung der Leute in ihren Gefühlen […]

Weiterlesen