2024

Wow, das letzte Jahr komplett gar nicht gebloggt… So gaaaar nicht. So richtig gefehlt hat es mir eigentlich nicht, jetzt muss ich überlegen ob ich das Blog dicht mache oder doch noch ne Form finde, die mir zusagt.

Als erstes hab ich mal ActivityPub aktiviert, wenn alles klappt, kann man dieses Blog jetzt auf Mastodon und Friendica und so finden, das könnte für mein Gefühl vielleicht einen Unterschied machen, wenn es zumindest potentiell mehr Gespräch ist als Plattform für Artikel.

2 Gedanken zu „2024“

  1. Ich musste ja für mich feststellen, dass Bloggen und Gespräche auf Social-Media-Plattformen zwei unterschiedliche Textgattungen sind, die ich einfach nicht zusammenbekomme. Ich hoffe, Du hast mehr Erfolg dabei!

    1. Interessanter Punkt! Könnte sein dass mir das auch so geht, und es könnte zusätzlich auch noch so sein, dass ich einfach gar nicht mehr so gern online schreibe… Seit ich Discord und Twitter deinstalliert habe ist mein Leben eher besser geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert