Dorfsimulator

Mein Gott ist Facebook langweilig… Ich musste in 2013 Mitglied werden, weil wir für das ifR dachten, eine Facebook-Seite zu brauchen (ich denke auch immer noch, das ist nicht ganz falsch, wobei noch keine neu gewonnenen Teilnehmer*innen über Facebook zu uns gefunden haben). Dafür braucht man jedenfalls einen eigenen Account, und ich dachte, wenn ich […]

Weiterlesen

Silvester 2017

Mein höchster Feiertag ist da! Als nicht gläubiger Mensch gibt es wenig Feiertage, die mir inhaltlich was bedeuten, aber der heidnische Brauch, den Kalenderwechsel zum Anlass zu nehmen, über Veränderung und Ziele nachzudenken, das Vergangene nochmal anzuschauen und sich auf die Zukunft zu freuen… hach, wie der Mensch doch Mensch ist, oder? Irgendwie gefällt mir […]

Weiterlesen

Blog GUI

Bei Ben im Blog fällt mir immer wieder auf, dass ich falsch klicke, wenn ich durch Artikel blättern will. Im darüber nachdenken ist mir dann aufgefallen, dass Ben als alter Texttechnologe natürlich Buttons in ortsüblicher Leserichtung anbietet: Links geht es zurück, rechts geht es vor. Dann ist mir sogar noch aufgefallen, dass mein eigenes Blog […]

Weiterlesen

Sexuelle Identität

Mit meinem Noch-Mitbewohner sprach ich über den Begriff der sexuellen Identität. Ihn stört daran, dass es angeblich zur Identität gehört, welche sexuellen Vorlieben man hat, und dass ausgerechnet dieses Verhalten so eine riesige Rolle spielt. Damit ist er nah dran an der Position von Michel Foucault, der sich nie als schwul outen wollte, weil er […]

Weiterlesen