Hello World?

Am Samstag zieht bei meiner Mutter eine sogenannte 24h-Kraft ein, also eine Pflegekraft aus Polen. Ich bin mit dieser Lösung einerseits ein bisschen unzufrieden, weil sie innereuropäische Lohnunterschiede ausnutzt, um in einem reichen Land eine gesellschaftliche Aufgabe an Fachkräfte aus einem ärmeren Land zu delegieren, und fühle mich eher gezwungen zu dieser Lösung, weil es […]

weiterlesen

Dementia Teachings I

Long time no see! Ich hab Lust mehr über Demenz zu schreiben, darüber wie es ist, für einen anderen da zu sein, der den Verstand verliert, aber dummerweise ist es genau eine Aufgabe, die Zeit einnimmt – durch tatsächliches Kümmern oder auch durch Sorgen. Heute Nacht lag ich ne Stunde wach und hab mir Sorgen […]

weiterlesen

Plant-based, wenn verfügbar

Schon seit einiger Zeit habe ich mein Verhältnis zu veganer Ernährung umschrieben mit „wir flirten, aber es ist nichts ernstes“. Schon seit einigen Monaten kaufe ich keine Eier oder Milch mehr, esse aber noch Produkte, wo sie drin sind, bin also vegetarisch unterwegs. In letzter Zeit gab es zwei Erlebnisse, die das nochmal ein bisschen […]

weiterlesen

Dorfsimulator

Mein Gott ist Facebook langweilig… Ich musste in 2013 Mitglied werden, weil wir für das ifR dachten, eine Facebook-Seite zu brauchen (ich denke auch immer noch, das ist nicht ganz falsch, wobei noch keine neu gewonnenen Teilnehmer*innen über Facebook zu uns gefunden haben). Dafür braucht man jedenfalls einen eigenen Account, und ich dachte, wenn ich […]

weiterlesen