Rollenspiel ohne Vorbereitung

Wie schon mehrfach hier erwähnt, interessieren mich narrativ ausgerichtete Rollenspielsysteme, in denen es vor allem darum geht, gemeinsam eine gute Story zu erfinden. Meine Prägung als Spielleitung kommt aber aus einer Zeit, in der die Spielleitung „Meister“ genannt wurde und auch entsprechendes von ihr erwartet wurde: Der Meister kannte die Story, und die Spieler durften […]

Weiterlesen

Dorfromantik

Es gibt Videospiele, die kopieren Brettspiele. Manche ganz eindeutig, wenn es nämlich wirklich Uno oder Magic the Gathering oder sowas als Videospiel gibt, manche auch eher im Geiste, wie zum Beispiel Hearthstone. Es gibt auch Brettspiele, die versuchen, Videospiele einzufangen, zum Beispiel gibt es ein Brettspiel zu Bloodborne und sicherlich auch noch mehr. Beides hat […]

Weiterlesen

Spire & Heart

Das ist mir wirklich lange nicht passiert, dass mich eine Welt so dermaßen interessiert wie die von Heart und Spire… an dieser Stelle ist fast egal, dass es sich um Rollenspielbücher handelt, es sind hier jetzt einfach mal fiktionale Werke, die eine Welt beschreiben, und als solche die Leserin in ihren Bann ziehen. Oder, ganz […]

Weiterlesen

Neue Dinge für 2021

Folgendes würde ich 2021 eventuell gern lernen, entwickeln oder erleben (ich bleibe bewusst vage, weil es eben keine Vorsätze werden sollen, sondern eher eine Momentaufnahme vom Silvesterabend, was mich jetzt gerade interessiert): Digital kolorieren lernen – ich folge auf Twitter phantastischen Künstlerinnen wie Djamila Knopf, Loish oder Cyarin, und alle betonen immer mal wieder, dass […]

Weiterlesen

Rollenspiele 2020 – Orakel

Nun zum vierten Teil der Serie! Grundlagenforschung Worldbuilding Spielsysteme GM-Emulatoren Spielhilfen GM-Emulatoren / Orakel Als gute Spielleitung will man ja nicht zu viel vorgeben, sondern will – genau wie alle Spielenden – kreativ auf das reagieren, was am Tisch passiert. Radikal zu Ende gedacht, braucht man also kein Skript, sondern gute Ideen. Bei GM-Emulatoren oder […]

Weiterlesen

Rollenspiele 2020 – World Building

So, endlich kommt der zweite Teil meiner Serie über meine Rollenspiele 2020! Grundlagenforschung Worldbuilding Spielsysteme GM-Emulatoren Spielhilfen World Building Es gibt Spiele, die gamifizieren den Kram, den man als Spielleitung sonst alleine machen muss: World Building zum Beispiel. So hat man einen tollen Abend, in dem man ein Setting baut. Vielleicht bleibt es bei diesem […]

Weiterlesen

Rollenspiele 2020

Ich habe dieses Jahr einiges neu gekauft rund ums Thema Rollenspiel. Einiges! Die Welt ist vermutlich gerade einfach kacke genug, dass die Flucht in fremde Welten mit anderen Gefahren super attraktiv ist.. Um ganz ehrlich zu sein, hab ich selbst gar nicht mehr komplett die Übersicht, was ich da alles so angeschafft habe, insofern ist […]

Weiterlesen

BuJo – Forschung!

Ich beschäftige mich gerade damit, ob Bullet Journals wohl in Beratung und Therapie hilfreich sein könnten. Super viele Menschen nutzen ihr Bullet Journal für ihre „mental health“, weil ein BuJo sehr gut dabei hilft, Aufmerksamkeit auf bestimmte Dinge zu lenken, allen voran Dinge, die einem wichtig sind oder die man gern erreichen will. Genau um […]

Weiterlesen

Starfinder

Jetzt geht es aber rund mit Rollenspiel! Ben war so nett, mich zu einer „Play by Post“-Runde einzuladen, also Rollenspiel in einem asynchronen Medium wie in einem Forum oder Chat oder, in unserem Fall, auf einem Discord-Server. Die Idee ist, dass immer samstags eine neue Szene vom Spielleiter präsentiert wird, und dann haben wir die […]

Weiterlesen

Kind Words

Ach du meine Güte, was für ein Kleinod, ich bin total gerührt und hin und weg… Ist das noch ein Spiel? Eigentlich nicht, eigentlich ist das ein interaktionaler virtueller Raum, und er ist zauberhaft! In Kind Words kann man kurze Briefe von anderen Menschen lesen und beantworten oder eben selbst was schreiben. Dabei läuft chillige […]

Weiterlesen