Podcasts

Hmmmm, Podcasts… alles hat angefangen, weil mein lieber Mitbewohner ʕ•ᴥ•ʔ immer einen bestimmten Podcast gehört hat, und mich neugierig gemacht hat. Mittlerweile habe ich diverse Podcasts, die mich ansprechen, und die ich euch gleich empfehle. Aber erstmal grundsätzlich: Es gibt eigentlich nichts besseres für Zugfahrten und auch beim Joggen. Musik ist auch schon richtig gut, […]

weiterlesen

Neuigkeiten-Technologie

Facebook nervt mich immer mehr, aber ich kann nicht so einfach da weg. Ich betreue die Seite vom Institut, von meinem Sportverein und von 2 Frisbee-Disziplinen, für die ich mich einsetze. Bei Facebook finde ich es einfach falsch, dieses Unternehmen zu unterstützen. Kindern Geld geben, um an ihre Daten zu kommen, Manipulation von Wahlen, Hassvideos, […]

weiterlesen

Interstellar

Ein Freund von mir war der Meinung, kein Science Fiction zu mögen. Das konnte ich so schlecht stehen lassen und habe ihm abgerungen, dass wir ein paar gute Science Fiction-Sachen schauen, nicht nur Raumkampf und Piupiu-Lasercowboys (I’m looking at you, Star Wars). Science Fiction ist so gut! Spiegel für Gesellschaft, fantastische Erzählungen die ungebunden von […]

weiterlesen

Hello World?

Am Samstag zieht bei meiner Mutter eine sogenannte 24h-Kraft ein, also eine Pflegekraft aus Polen. Ich bin mit dieser Lösung einerseits ein bisschen unzufrieden, weil sie innereuropäische Lohnunterschiede ausnutzt, um in einem reichen Land eine gesellschaftliche Aufgabe an Fachkräfte aus einem ärmeren Land zu delegieren, und fühle mich eher gezwungen zu dieser Lösung, weil es […]

weiterlesen

Dementia Teachings I

Long time no see! Ich hab Lust mehr über Demenz zu schreiben, darüber wie es ist, für einen anderen da zu sein, der den Verstand verliert, aber dummerweise ist es genau eine Aufgabe, die Zeit einnimmt – durch tatsächliches Kümmern oder auch durch Sorgen. Heute Nacht lag ich ne Stunde wach und hab mir Sorgen […]

weiterlesen

Plant-based, wenn verfügbar

Schon seit einiger Zeit habe ich mein Verhältnis zu veganer Ernährung umschrieben mit „wir flirten, aber es ist nichts ernstes“. Schon seit einigen Monaten kaufe ich keine Eier oder Milch mehr, esse aber noch Produkte, wo sie drin sind, bin also vegetarisch unterwegs. In letzter Zeit gab es zwei Erlebnisse, die das nochmal ein bisschen […]

weiterlesen